Der Karmel als Ordensgemeinschaft ist entstanden aus einer Gemeinschaft von Einsiedlern, die vor über 800 Jahren am Berg Karmel in Israel gelebt und sich infolge der Übersiedlung nach Europa den sogenannten „Bettelorden“ angeschlossen hat. Er ist heute eine internationale Gemeinschaft mit Niederlassungen in allen Teilen der Welt.

 

Der Kontakt zum Karmelitenorden entstand in erster Linie durch Pater Cyril Thundathil, der für zwei Jahre in unserer Pfarrgemeinde als Kaplan tätig war. Er und Pater Pius Kandathil, der ab August 2019 als Praktikant bei uns arbeitet, sind unsere Ansprechpartner in Deutschland und Garant für regelmäßige Informationen über den Stand des Projektes und die Arbeit in Andhra Pradesh.

Pater Pius

Pater Cyril

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Camarakreis Nieder-Olm e.V.